Zum Inhalt springen

1Gewinnen. " Öffentlicher Angebotsvertrag

Öffentlicher Angebotsvertrag

PUBLIC LIMITED LIABILITY COMPANY "1WIN BOOKMECKER COMPANY", tätig im Rahmen der Lizenz zur Organisation und Durchführung von Kasinospielen im Internet, ausgestellt am 20.04.21, auf der Grundlage des Beschlusses der Kommission zur Regulierung von Glücksspielen und Lotterien Nr. 137 vom 05.04.2021, Lizenz zur Ausübung von Tätigkeiten zur Organisation und Durchführung von Wetten ab dem 28.12.2022, ausgestellt aufgrund des Beschlusses der Kommission für die Regulierung von Glücksspielen und Lotterien über die Erteilung der Lizenz Nr. 433 vom 13.12. 2022 (im Folgenden - der "Veranstalter") einerseits und eine natürliche Person, die zum Zeitpunkt des Abschlusses dieses Vertrages über die Teilnahme an Glücksspielen (im Folgenden - der "Vertrag") durch Annahme des öffentlichen Angebots (Angebots) das 21. Lebensjahr vollendet hat, voll geschäftsfähig ist, nicht im Register der Personen steht, denen der Zugang zu Glücksspieleinrichtungen und/oder die Teilnahme an Glücksspielen beschränkt ist, und auf eigenen Wunsch die Website des Veranstalters 1win. biz (im Folgenden - die "Website") nutzt.biz (im Folgenden die "Website") und/oder die mobile Anwendung 1Win (im Folgenden die "mobile Anwendung") zur Teilnahme an Glücksspielen nutzt (im Folgenden der "Spieler"), andererseits (im Folgenden gemeinsam als "Parteien" und einzeln als "Partei" bezeichnet), haben diesen Vertrag wie folgt geschlossen:

1. Begriffe und Definitionen

Annahme - Erteilung der vollständigen und bedingungslosen Zustimmung zum Abschluss dieses Vertrags durch den Spieler, indem er sich auf der Website des Veranstalters registriert und ein Kundenkonto für den Spieler einrichtet.

Glücksspiel - jedes Spiel, dessen Teilnahmevoraussetzung darin besteht, dass der Spieler einen Einsatz tätigt, der ihn zum Erhalt eines Gewinns (Preises) berechtigt, wobei die Wahrscheinlichkeit des Erhalts und die Höhe des Gewinns ganz oder teilweise vom Zufall sowie von den Kenntnissen und Fähigkeiten des Spielers abhängen.

Verantwortungsbewusstes Spielen ist ein Grundprinzip der Organisation und Durchführung von Glücksspielen, das vorsieht, dass die Organisatoren von Glücksspielen Maßnahmen ergreifen, um die negativen Folgen der Teilnahme einer Person an Glücksspielen zu verhindern und zu minimieren, sowie Maßnahmen, die darauf abzielen, die Selbstbeschränkung und Selbstkontrolle der Spieler zu organisieren.

Die Website des Veranstalters ist eine dem Veranstalter gehörende Website mit der Internetadresse 1win.biz, über die der Veranstalter Dienstleistungen zur Organisation und Durchführung von Glücksspielen im Internet anbietet. Für die Zwecke dieses Vertrages bezeichnet der Begriff "Website des Veranstalters" auch die mobile Anwendung 1Win.

Gewinn (Preis) - Geldmittel, Eigentum, Eigentumsrechte, die dem Spieler im Falle des Gewinns eines Glücksspiels gemäß den veröffentlichten Regeln dieses Glücksspiels ausgezahlt (gegeben) werden.
Spieler - eine natürliche Person, die zum Zeitpunkt der Teilnahme an einem Glücksspiel das 21. Lebensjahr vollendet hat, geschäftsfähig ist, nicht im Verzeichnis der Personen steht, denen der Zugang zu Glücksspieleinrichtungen und/oder die Teilnahme an Glücksspielen untersagt ist, und nach Belieben an einem Glücksspiel teilnimmt.

Kundenkonto des Spielers (persönliches Konto) - ein Teil des Online-Systems des Glücksspielveranstalters, der dem Spieler alle Informationen über seine Handlungen, die mit dem Glücksspielveranstalter abgeschlossenen Verträge und den Saldo der elektronischen Geldersatzmittel liefert sowie Informationen enthält, die zur Identifizierung des Spielers erforderlich sind.

1Win Mobile Application - ein Computerprogramm (Software), das für die Ausführung auf mobilen Geräten konzipiert ist und mit dessen Hilfe die Tätigkeit der Organisation und Durchführung von Glücksspielen über das Online-System durchgeführt wird. Für die Zwecke dieses Vertrags wird der allgemeine Begriff "Website des Veranstalters" verwendet.

Glücksspielveranstalter / Veranstalter ist eine juristische Person, Gesellschaft mit beschränkter Haftung "BOOKMECKER COMPANY "1Win", die auf der Grundlage erhaltener Lizenzen Geschäftstätigkeiten zur Organisation und Durchführung von Kasinoglücksspielen im Internet, Organisation und Durchführung von Wetttätigkeiten in Übereinstimmung mit dem Gesetz der Ukraine "Über die staatliche Regulierung von Tätigkeiten zur Organisation und Durchführung von Glücksspielen" ausübt.

Angebot - das Angebot des Veranstalters an den Spieler, diesen Vertrag über die Teilnahme am Glücksspiel zu den im Vertrag festgelegten Bedingungen zu schließen, der auf der Website des Veranstalters veröffentlicht ist.

Regeln des Veranstalters - die Regeln des Veranstalters für Casino-Glücksspiele im Internet und Wettaktivitäten, Regeln für Casino-Glücksspiele im Internet, Regeln für die Teilnahme an Wetten, Regeln für Sport, veröffentlicht auf der Website des Veranstalters 1win.biz.

Register der Personen, denen der Zugang zu Glücksspieleinrichtungen und/oder die Teilnahme an Glücksspielen untersagt ist - eine Datenbank mit Informationen über Personen, denen gemäß den eingereichten Anträgen oder aufgrund einer gerichtlichen Entscheidung der Zugang zu Glücksspieleinrichtungen und die Teilnahme an Glücksspielen untersagt ist.

Der Einsatz - Geld oder Spielersatz in Griwna, der vom Spieler an den Veranstalter des Glücksspiels überwiesen wird, ist eine Bedingung für die Teilnahme am Glücksspiel und von dessen Höhe in Übereinstimmung mit den Regeln des Glücksspiels die Höhe des Gewinns (Preises) abhängt.

Alle anderen Definitionen und Begriffe werden in diesem Vertrag in Übereinstimmung mit ihren Definitionen und ihrem Wortlaut gemäß den Regeln des Veranstalters und den Anforderungen der geltenden Gesetzgebung der Ukraine verwendet.

2. Gegenstand und allgemeine Bestimmungen

2.1 Der vorliegende Vertrag über das öffentliche Angebot (Spielteilnahmevertrag) ist ein Knebelvertrag im Sinne von Artikel 634 des Zivilgesetzbuches der Ukraine und kann nur durch den Beitritt der anderen Partei zu ihm als Ganzes geschlossen werden.

2.2 In Übereinstimmung mit den Bedingungen dieses Vertrages bietet der Veranstalter Dienstleistungen zur Organisation und Durchführung von Casino-Glücksspielen im Internet, zur Organisation und Durchführung von Wetten über die Website des Veranstalters (im Folgenden auch als Dienstleistungen bezeichnet) an, und der Spieler hat nach der Registrierung auf der Website des Veranstalters die Möglichkeit, gemäß den Regeln des Veranstalters zu wetten und an Glücksspielen auf der Website des Veranstalters teilzunehmen.

2.3 Mit der Registrierung auf der Website des Veranstalters bestätigt der Spieler, dass er die Bedingungen dieser Vereinbarung akzeptiert und sich mit den Regeln, der Datenschutzpolitik, dem Treueprogramm und anderen Dokumenten und Richtlinien des Veranstalters, die auf der Website des Veranstalters veröffentlicht sind, vertraut gemacht hat und sich bereit erklärt, diese in vollem Umfang zu befolgen. Der Vertrag über die Teilnahme am Glücksspiel gilt ab dem Zeitpunkt als abgeschlossen, an dem der Veranstalter den Einsatz des Spielers für das Glücksspiel akzeptiert.

2.4 Um sich zu registrieren, muss der Spieler alle erforderlichen Felder des entsprechenden Antrags auf der Website des Veranstalters in der vorgeschriebenen Form korrekt und vollständig ausfüllen. Das Formular enthält sowohl persönliche Daten des Spielers als auch zusätzliche (nicht personalisierte) Daten, die zur weiteren Identifizierung bei der Wiederherstellung des Zugangs zum persönlichen Konto erforderlich sind. Um ein Spielerkonto im System des Veranstalters einzurichten und am Glücksspiel teilzunehmen, muss der Spieler das Identifizierungsverfahren (Überprüfung, Datenerfassung) gemäß den Anforderungen der geltenden Gesetzgebung und den Regeln des Veranstalters durchlaufen.

2.5 Die Regeln für Casino-Glücksspiele im Internet, die Regeln für die Teilnahme an Wetten und die Sportregeln bestimmen die besonderen Regeln und Bedingungen für die Teilnahme an dem jeweiligen Spiel (der jeweiligen Wette) und sind auf der Website des Veranstalters veröffentlicht. Mit der Abgabe einer Wette bestätigt der Spieler, dass er die Regeln und Teilnahmebedingungen des Veranstalters für ein bestimmtes Spiel (Wette) zur Kenntnis genommen und akzeptiert hat.

2.6 Der Spieler garantiert, dass er zum Zeitpunkt des Abschlusses dieses Vertrages das 21. Lebensjahr vollendet hat, voll geschäftsfähig ist und nicht im Verzeichnis der Personen steht, denen der Zugang zu Glücksspieleinrichtungen und/oder die Teilnahme an Glücksspielen untersagt ist, und dass er diesen Vertrag aus freiem Willen und in Übereinstimmung mit seinem inneren Willen abschließt. Der Spieler garantiert, dass er nicht unter Drogen- oder Alkoholeinfluss steht und keine anderen rechtlichen Einschränkungen hat, um diesen Vertrag abzuschließen und an Glücksspielen teilzunehmen.

2.7 Wenn der Spieler trotz des durch die geltende Gesetzgebung, den vorliegenden Vertrag und die Regeln des Veranstalters festgelegten Verbots am Glücksspiel teilgenommen hat, ist der zwischen dem Veranstalter und dem Spieler geschlossene Vertrag über die Teilnahme am Glücksspiel null und nichtig, und die Auszahlung (Aushändigung) von Gewinnen (Preisen) gemäß diesem Vertrag wird nicht durchgeführt.

2.8 Wenn der Spieler mit den Bedingungen dieses Vertrags und/oder den Regeln des Veranstalters nicht einverstanden ist, muss er die Nutzung der Website des Veranstalters einstellen.

2.9 Der Veranstalter bestätigt, dass er das Recht hat, Tätigkeiten zur Organisation und Durchführung von Glücksspielen auf der Grundlage von Lizenzen und in Übereinstimmung mit den Anforderungen des Gesetzes der Ukraine "Über die staatliche Regulierung von Tätigkeiten zur Organisation und Durchführung von Glücksspielen" durchzuführen.

2.10 Die Parteien vereinbaren, dass diese Vereinbarung rechtskräftig und für die Parteien verbindlich ist und keiner weiteren Unterzeichnung durch die Parteien in Papier- oder elektronischer Form bedarf.

2.11 Der Veranstalter hat das Recht, diesen Vertrag ohne vorherige persönliche schriftliche Mitteilung an die Spieler zu ändern. Die Spieler werden über die vorgenommenen Änderungen durch Veröffentlichung der entsprechenden Informationen auf der Website des Veranstalters informiert.

2.12 Alle Kasinospiele im Internet werden nach den festgelegten Regeln durchgeführt. Das Verfahren und die Bedingungen für die Abgabe von Wetten zur Teilnahme am Glücksspiel, deren Höhe, das Verfahren zur Ermittlung des Ergebnisses des Glücksspiels, die Zahlungsbedingungen und das Verfahren zur Berechnung der Höhe des Gewinns (Preises) für jedes Glücksspiel des Veranstalters sind in den Regeln des jeweiligen Glücksspiels festgelegt, die auf der Website des Veranstalters und/oder im Menü des jeweiligen Spiels veröffentlicht sind.